Luise-Hensel-Schule
Teilstandort Hetzerath

Schuljahr 2016-2017

Klassenfahrt in die Jugendherberge Mönchengladbach-Hardt

Die vierten Klassen fuhren für zwei Tage in die Jugendherberge nach Mönchengladbach-Hardt. Kaum waren sie dort angekommen, nahmen bereits einige von Ihnen an einem der angebotenen Workshops teil. Wählen konnten sie zwischen einer Waldrallye und einem Mikroskopierworkshop, bei dem das vielfältige Leben im Teichwasser untersucht wurde. Wenn die Kinder nicht in einem der Workshops waren, spielten sie draußen Basketball, Fußball, Fangen, Schach oder bauten „Tipis“ aus großen Ästen.

 

 

 

Verkehrssicherheitstraining

Vom 26. bis 28. Oktober fand das Radfahrtraining für das vierte Schuljahr statt. Nach der bestandenen Prüfung erhielten alle Schülerinnen und Schüler stolz ihren Fahrradpass.

Einschulungsfeier

Am 24. August 2016 war es wieder so weit: Die Erstklässler wurden in der Luise-Hensel-Schule willkommen geheißen. Nach einem ökumenischen Gottesdienst wurden die Schulneulinge mit einem Spalier auf dem Schulhof empfangen. Danach fand eine Feier in der Turnhalle statt, in der Frau Neuenhofer die Kinder und Eltern begrüßte. Die Zweitklässler führten ein tolles Theaterstück auf und die Dritt- und Viertklässler bewiesen ihr musikalisches Talent.

Wir wünschen allen Schulneulingen einen guten Start und eine schöne Schulzeit!

       

                     

  

 

Verabschiedung der Viertklässler

Die Klassen 1 bis 3 verabschiedeten die Viertklässler am 06.07.2016. Neben dem Programm der anderen Klassen blickten die Viertklässler in einer Ausstellung mit kreativen Visionen in ihre eigene Zukunft.

 

 

 

 

 

Vorstellung der Expertenarbeiten in der Schule

Am Dienstag, dem 28.06.2016, lauschten die Dritt- und Viertklässler interessiert den Vorträgen der Kinder aus dem Expertenangebot. Die Entstehung unseres Sonnensystems, ein Merkspruch zum Lernen der Planetennamen und Besonderheiten einzelner Himmelskörper wurden in einer Powerpoint- Präsentation vorgestellt. Beim Thema „Schwerkraft“ konnte man sein Gewicht auf einem beliebigen Himmelskörper ausrechnen lassen. Ein Miniaturvulkanausbruch und interessante Informationen über die Entstehung und verschiedene Typen

 

von Vulkanen sorgten bei den Kindern ebenfalls für große Begeisterung. Beim Angebot „Trickfilm“ konnten die Zuhörer Interessantes über die Geschichte des Trickfilms hören, einen selbst erstellten Trickfilm sehen und ein Daumenkino basteln.

         

Ausflug in den Krefelder Zoo

Am Dienstag, dem 28.06.2016, fuhren die zweiten Schuljahre in den Krefelder Zoo. Bei gutem Wetter erforschten die Kinder in einer Rallye den Zoo und seine Bewohner. Interessiert beobachteten sie die unterschiedlichen Tiere.

      DSC07913 DSC07921

      DSC07943 DSC07961

      DSC07977 DSC07988

      DSC07910