Luise-Hensel-Schule
Teilstandort Hetzerath

Neuigkeiten

Elterncafé an der Luise-Hensel-Schule

Autorenlesung in der Stadtbücherei

Am 16. Mai 2018 fand für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 eine Lesung in der Stadtbücherei Erkelenz statt. Zu Besuch war der Autor Manfred Theisen, welcher seine Bücherreihe “Nerd Forever” präsentierte. Gespannt und interessierte folgten die Kinder der Lesung aus dem neusten Werk “Nerd Forever - Klassenfahrt in die Hölle”. Der Comicroman zeigt, was passiert, wenn ein “Nerd” auf die reale Welt trifft und auf Klassenfahrt geht. Unterstützt wurde die Lesung durch eine Präsentation der Zeichnungen von Fabrice Boursier, welcher als Illustrator die gesamte Bücherreihe begleitet hat.

Besuch der Stadtbücherei Erkelenz

An zwei Tagen besuchte die vierte Klasse die Stadtbücherei Erkelenz. Am ersten Tag erkundeten die Kinder die Bücherei und erfuhren, wie und wo sie die verschiedenen Bücher finden können. Am Ende rundete ein Quiz den Tag in der Bücherei ab. Am zweiten Tag machten die Kinder ihren “Büchereiführerschein”. Dazu mussten sie unterschiedliche Aufgaben bearbeiten, z. B. verschiedene Bücher oder Zeitschriften in der Bücherei suchen und dazu Fragen beantworten. Zum Abschluss werden die Kinder Ende Mai gemeinsam mit den anderen vierten Klassen des Hauptstandortes an einer Autorenlesung teilnehmen.

 

 

Radfahrtraining

Vom 9. bis 11. April 2018 fand das Radfahrtraining des vierten Schuljahres statt. Die Kinder übten zwei Tage lang für die anstehende Prüfung. Der Polizist besprach zu Beginn noch einmal die wichtigsten Regeln mit den Kindern, bevor es dann auf die Straße ging. Nach der bestandenen Prüfung erhielten alle Schülerinnen und Schüler ihren Fahrradpass. Das Verkehrssicherheitstraining wurde durch zahlreiche Eltern unterstützt.

 

 

Franz-Mertens-Gedächtnisturnier

Auch in diesem Jahr fand am Hauptstandort der Luise-Hensel-Schule das alljährliche Franz-Mertens-Gedächtnisturnier statt. Eine Mannschaft des Hauptstandortes sowie eine Mannschaft des Teilstandortes der Luise-Hensel-Schule nahmen am Fußballturnier teil. Die Jungen spielten in spannenden Runden um den Wanderpokal. Dabei wurden sie lautstark von den Schülerinnen und Schülern der Schule angefeuert.

Die Mannschaft des Teilstandortes errang den 3. Platz und die Mannschaft des Hauptstandortes den 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

  

                    

 

 

Projektwoche “Kunst(t)räume”

Unter diesem Titel fand in der Woche vom 19.02.2018 - 23.02.2018 eine Projektwoche am Teilstandort in Hetzerath statt. Es wurde eifrig gemalt, gebastelt und gebaut. Jede Klasse arbeitete an einem anderen Thema. Die erste Klasse kreierte Verschiedenes zum Thema „Schmetterling“, die zweite Klasse beschäftigte sich mit dem Thema „Jetzt wird es bunt” und die dritte und vierte Klasse gestaltete zum Thema „Joan Miro“ und „Hundertwasser erleben“ unterschiedliche Kunstwerke. Am Samstag, dem 24.02.2016, wurden die gesammelten Kunstwerke aller Klassen als Abschluss der Projektwoche für Besucher oder Eltern ausgestellt. Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.

Einige Eindrücke dieses bunten Programms finden Sie hier: