Luise-Hensel-Schule
Teilstandort Hetzerath

Neuigkeiten

Elterncafé an der Luise-Hensel-Schule

Laternenfest in Hetzerath

Am Laternenbasteltag schnitten, klebten und malten die Kinder aus den  Klassen 1 bis 4 mit großem Eifer ihre Laternen.

Stolz wurden sie dann beim gemeinsamen Singen auf dem Laternenfest präsentiert. Zuvor lauschten die Kinder in den Klassenräumen in gemütlicher Atmosphäre Geschichten rund um St. Martin. Im Anschluss wurden die vier großen Weckmänner geteilt.

 

       

      

     

 

„Eine Reise in das Land der Bücher“

Im Rahmen des Konzepts „Begaben wagen“ beschäftigt sich eine Gruppe Schülerinnen und Schüler aus dem zweiten Schuljahr mit dem Thema „Eine Reise in das Land der Bücher“. Dazu begeben sie sich momentan auf eine Reise mit „Pippi Langstrumpf“ und gestalten dazu ein eigenes Buch.

.  

 

 

„Forschen und experimentieren“

Im Rahmen des Konzepts „Begaben wagen“ beschäftigt sich eine Gruppe Schülerinnen und Schüler aus dem dritten und vierten Schuljahr mit dem Thema „Forschen und experimentieren“. Sie werden selbst zu Forschern, gestalten ein eigenes Forscherbuch und führen verschiedene Experimente durch.

 

 

Schulwegtraining

Zu Beginn des Schuljahres lernten die Erstklässler das richtige Verhalten auf ihrem Schulweg und an der Bushaltestelle. Dabei entdeckten sie die versteckten Gefahren eines Fußgängers im Straßenverkehr.